V25

a

Nachbehandlung Lippenbändchen-Piercing

Das Lippenbändchen ist sehr dünn und heilt wie die meisten Wunden im Schleimhautbereich schnell.

Du solltest:

• 3-4 Stunden nach Einsatz des Piercings nicht essen und nichts anderes trinken als Wasser.

• In der ersten Woche möglichst wenig rauchen. Wer's gar nicht aushält, Zigarette eventuell nur anrauchen und anschließend mit Mundspülung spülen.

• In den ersten 2 Tagen keine heißen Speisen oder Getränke zu Dir nehmen, da die Wärme eine eventuell auftretende Schwellung verstärken könnte.

• Besser ist es die Stelle mit kalten Getränken etwas zu kühlen.

• Nach jeder Hauptmahlzeit (3-4 mal täglich) den Mund ca. 30 sec mit desinfizierendem Mundwasser (Salviathymol) ausspülen.

(je 100 ml (halbes Wasserglas) Wasser 10 Tropfen Salviathymol)

• Nach kleineren Zwischenmahlzeiten mit klarem Wasser spülen (aus dem Wasserhahn)

• Eventuelle Ablagerungen von Wundsekreten oder Kalk vorsichtig mit einem Wattestäbchen entfernen.

• In den ersten 7 Tagen das Piercing nie mit den Händen anfassen, ohne diese gründlich mit Wasser und Seife gewaschen zu haben.